Familienentlastender Dienst

Der FED richtet seit 1993 sein Angebot an Familien mit Angehörigen mit Behinderung. Ziel unseres FED ist es, die Familien zu beraten und zu unterstützen. Wir begleiten Menschen mit Behinderung bei der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft.

Wir bieten Ihnen:

  • Stundenweise und mehrtägige Betreuung Ihrer Familienangehörigen mit Behinderung.
  • Einzel- und Gruppenangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Mehrtägige Freizeitmaßnahmen
  • Verhinderungspflege
  • Schulbegleitung
  • Hilfestellung bei Behördengängen
  • Beratungseinsätze für die Erlangung von Leistungen nach SGB XI
  • weitere Entlastungsleistungen

Die Kosten unserer Angebote werden in der Regel von der Pflegekasse übernommen. Es sind Leistungen, die Ihnen oder Ihrem Familienmitglied bei anerkanntem Pflegegrad zustehen. Für die Nutzung unserer Angebote ist aber ein Pflegegrad nicht zwingend notwendig. Wir beraten Sie gerne!

Hier finden Sie unseren Flyer Familienentlastender Dienst.

Hier finden Sie unsere aktuellen Ferienangebote

 

 

Unsere Bürozeiten:

Montags:                 09.00 – 12.00 Uhr
Donnerstags:          13.00 – 15.00 Uhr

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Christina Grossmann, Dana Pohlmann
Neuer Weg 61 a – 26506 Norden
Telefon: 04931 – 12 15 0
Telefax: 04931 – 91 81 05 8

[contact-form-7 404 "Not Found"]