Jul
05

5 Jahre Bundesfreiwilligendienst

veröffentlicht am Juli 5th 2016 in Allgemein

5 Jahre Bundesfreiwilligendienst bei der Behindertenhilfe Norden! Das ist doch mal ein schöner Grund zum Feiern! Deswegen hat die BHN die “aktiven” und die “zukünftigen” Teilnehmer des BFD zu einer kleinen Feierstunde eingeladen. Den Auftakt machte Margret Reimer-Barsuhn (Vorsitzende der Lebenshilfe Norden e.V.). Sie stellte den jungen Gästen die Lebenshilfe und die Behindertenhilfe vor und gab einen Einblick in die lange Geschichte. Abschliessend dankte sie “unseren” BFD’ lern für ihre tolle Arbeit und ihr Engagement. Das tat natürlich auch Klaus Heeren (Geschäftsführer der BHN) in Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit dem “Geburtstag des BFD”, dem 01.07.2011 bietet die BHN jungen und alten Menschen die Möglichkeit, einen Bundesfreiwilligendienst zu absolvieren. Dieses Angebot haben in den letzten 5 Jahren fast 100 Menschen wahrgenommen. Wir freuen uns besonders, dass einer der ersten “Bufdis”, – Uwe Freimuth, nach seinem Dienst bei der BHN blieb und heute als Leiter einer Gruppe in einem unserer Wohnheime arbeitet. Er war einer der ersten ca. 600 BFD’ ler in Deutschland. Zum “5. Geburtstag” gab es natürlich auch ein Präsent für Uwe. Auch für die anderen BFD – Teilnehmerinnen und -Teilnehmer gab es selbstverständlich ein kleines Geschenk der BHN und vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben. Liebe BFD-lerInnen: Wir finden Euch toll und freuen uns über Euren Einsatz bei uns! Dankeschön !!