Mai
08

Update 08.05.2020

veröffentlicht am Mai 8th 2020 in Allgemein

Aktuelles Update 08.05.2020 – 09:30 Uhr

Liebe Mitarbeiter*innen, Eltern und Angehörige,

uns liegen bis jetzt keine verlässlichen Informationen seitens der Bundes- bzw. der Landesregierung vor, wann und in welcher Form unsere Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) wieder geöffnet werden. Es ist aber vorherzusehen, dass eine Öffnung NICHT vor Montag, dem 18.05.2020 erfolgen kann. Wir alle müssen uns also auf eine weitere Woche Betriebsschließung einstellen.  

Für den Zeitpunkt der Wiederöffnung haben wir bereits ein umfangreiches Konzept erarbeitet und die notwendigen Vorbereitungen getroffen. Um die Schutzmaßnahmen zu gewährleisten, wird es notwendig sein, zunächst kleinere Gruppen in einem tageweise rotierenden Betrieb die Arbeit aufnehmen zu lassen. Der Fahrdienst und alle innerbetrieblichen Abläufe werden diesen Besonderheiten angepasst. Mitarbeiter*innen, die zu einer Risikogruppe gehören oder in einem Heim wohnen, können erst zu einem späteren Zeitpunkt die Arbeit wieder aufnehmen.

An alle Mitarbeiter*innen des Arbeitsbereiches und Teilnehmer*innen des Berufsbildungsbereiches werden heute wieder umfangreiche Schreiben verschickt. In diesen Schreiben informieren wir Sie genauer über diese Punkte. Natürlich erhalten Sie – wie in den letzten Wochen – auch weitere Materialien. 

Sobald neue Informationen  vorliegen, werden wir Sie persönlich und auch hier und auf unserer Facebook-Seite informieren. Weiterhin gilt: Wenn Sie oder Ihr/e Angehörige/r eine Notbetreuung benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen!

Ihr Team von der BEHINDERTENHILFE NORDEN GmbH.