Mai
13

Verdienter Ruhestand für Marita Käppler

veröffentlicht am Mai 13th 2015 in Allgemein

Nach 22 Jahren Zugehörigkeit zur Behindertenhilfe Norden GmbH wurde heute Marita Käppler in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Seit 1993 leitete Frau Käppler den neu gegründeten Familienentlastenden Dienst (FED) und setzte sich unermüdlich für die Verbesserung der familiären Situation und die Weiterentwicklung der Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein. Sie leitete unzählige Freizeiten im In- und Ausland, beriet Familien und Angehörige und leistete Hilfestellung bei Problemen und bei Pflegeeinsätzen. Mit Ihrer charmanten und freundlichen Art war Frau Käppler oft die erste und wichtigste Ansprechpartnerin für viele Kunden und ihre Angehörigen. Wir danken Ihr für Ihren Einsatz, Ihre Ideen und Ihren Beitrag für die Entwicklung der Behindertenhilfe Norden. Wir wünschen einen erlebnisreichen Ruhestand voller Gesundheit und Glück !