Offene Stellen

Für den Sozialen Dienst unserer Werkstätten für Menschen mit Behinderungen (WfbM) suchen wir eine/n

Dipl-Sozialarbeiter /Dipl.-Sozialpädagogen (BA) (w/m/d) (Kennzeichen 2018.24)

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden. Wir wünschen uns von Ihnen:
  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit und idealerweise Berufserfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung (vorzugsweise in einer WfbM oder ähnlichen Einrichtung).
  • Erfahrungen im Bereich der Förderplanung, Umsetzung gesetzlicher Anforderungen und der Zusammenarbeit mit Behörden, Fachdiensten und anderen Stellen.
  • Engagement, Selbständigkeit und Bereitschaft zur Mitarbeit an der Weiterentwicklung des pädagogischen Angebotes sowie der vielfältigen Angebote unserer WfbM.
  • Identifikation mit den Zielen einer LEBENSHILFE-Einrichtung sowie physische und psychische Belastbarkeit.
  • Sicheres und positives Auftreten in Verbindung mit Teamfähigkeit.
  • Sichere Kenntnisse in Wort und Schrift sowie PC-Kenntnisse, PKW-Führerschein.

Vollständige Stellenanzeige zum Ausdrucken: Stellenanzeige 2018.24

Sie sind überzeugt, dieser Aufgabe gerecht zu werden und uns weiter voranzubringen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Bitte senden Sie uns unverzüglich – spätestens bis zum 14.12.2018 – Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Helga Bogena – Personalabteilung
Stellmacherstrasse 4 – 26506 Norden
Telefon: 04931 – 94 19 27

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden Datenschutzerklärung

 

Für diese Stelle können Sie auch unser

Online – Bewerbungsformular nutzen.

Wir sind anerkannt als Dienststelle für den Bundesfreiwilligendienst und bieten für unsere Fachbereiche Kinder, Werkstatt und Wohnen

Plätze für den BFD (Bundesfreiwilligendienst)
(Kennzeichen 2018.99)

Auch von Ihnen erwarten wir Interesse an einer Tätigkeit für und mit behinderten Menschen. Eine Altersbegrenzung besteht nicht

der Bundesfreiwilligendient eignet sich auch als Wiedereinstieg in das Berufsleben!

Bewerbungen sind ganzjährig möglich. Hier erhalten Sie Informationen über den Bundesfreiwilligendienst.

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Helga Bogena – Personalabteilung
Stellmacherstrasse 4 – 26506 Norden
Telefon: 04931 – 94 19 27

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden Datenschutzerklärung

 

Für diese Stelle können Sie auch unser

Online – Bewerbungsformular nutzen.